»LÚM – Zwei wie Licht und Dunkel« von Eva Siegmund

lúm zwei wie licht und dunkel von eva siegmundIn der Trümmerstadt Adeva entscheidet sich für alle 15-Jährigen in der Nacht der Mantai, welche Gabe sie haben. Ein Mal, das auf dem Handgelenk erscheint, zeigt an, ob man telepathisch kommunizieren, unsichtbar werden oder in die Zukunft sehen kann. Doch bei Meleike, deren Großmutter eine große Seherin war, zeigt sich nach der Mantai – nichts. Erst ein schreckliches Unglück bringt ihre Gabe hervor, die anders und größer ist als alles bisher. Als Meleikes Visionen ihr von einem Inferno in ihrem geliebten Adeva künden, weiß sie: Nur sie kann die Stadt retten. Und dass da jenseits der Wälder, in der technisch-kalten Welt von Lúm, jemand ist, dessen Schicksal mit ihrem untrennbar verknüpft ist. (cbt)

Rezensionen

5 Sterne
book blossom
Bücher aus dem Feenbrunnen
his & her books (♀)
Lesegenuss
Lovin Books

4 Sterne
BÜCHERLESER
Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie
Bücherwürmchenswelt
Mandys Bücherecke
Sheerisans Bücheruniversum
Tausend Bücher

3 Sterne
Bookaholic: till the End of Times
Somayas Bücherwelt

2 Sterne
nicigirl85s Welt

1 Stern

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s