»Plötzlich Fee 01: Sommernacht« von Julie Kagawa

Plötzlich Fee 01: Sommernacht - Julie KagawaSchon immer hatte Meghan das Gefühl, dass irgendetwas in ihrem Leben nicht stimmte. Aber als sie an ihrem sechzehnten Geburtstag einen geheimnisvollen Jungen entdeckt, der sie aus der Ferne beobachtet, und als ihr bester Freund sich auf einmal merkwürdig verhält, muss sie erkennen, dass offenbar ein besonderes Schicksal auf sie wartet. Nie hätte sie jedoch geahnt, was wirklich dahinter steckt: Meghan ist die Tochter des sagenumwobenen Feenkönigs, und nun gerät sie zwischen die Fronten eines magischen Krieges. Ehe sie sich versieht, verliebt sie sich unsterblich in den Jungen Ash – den eiskalten, wunderschönen Prinzen des Winterreiches, der in Meghan Gefühle weckt, die sie beinahe vergessen lassen, dass er ihr Todfeind ist. Wie weit ist Meghan bereit zu gehen, um ihre Freunde, ihre Familie und ihre Liebe zu retten? (Heyne fliegt)

Rezensionen

5 Sterne
Bücher – Portale zwischen den Welten
Büchersüchtig
Jacquy’s Thoughts
Lieblingsecke
Lillys Corner (dt. Rezension zu engl. Original)
Mandys Bücherecke
Shelly’s Bücherwelt
Süchtig nach Büchern
Thebookpassion
Themis 100.000 Bücher

4 Sterne
A room without books is like a body without soul…
Bookaholic: till the End of Times
Books, Histories and Secrets
Die Eule und ihre Bücher
his & her books (♀)
Katja’s Bücherwelt
Lady Moonlights Bücherecke
Sheerisans Bücheruniversum

3 Sterne

2 Sterne
All these special words (Kurzrezension)
Die Unwandelbaren
Wortszenerie

1 Stern

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s