»Ein ganzes halbes Jahr 01« von Jojo Moyes

Louisa Clark weiß, dass nicht viele in ihrer Heimatstadt ihren etwas schrägen Modegeschmack teilen. Sie weiß, dass sie gerne in dem kleinen Café arbeitet und dass sie ihren Freund Patrick eigentlich nicht liebt.
Sie weiß nicht, dass sie schon bald ihren Job verlieren wird – und wie tief das Loch ist, in das sie dann fällt.

Will Traynor weiß, dass es nie wieder so sein wird wie vor dem Unfall. Und er weiß, dass er dieses neue Leben nicht führen will. Er weiß nicht, dass er schon bald Lou begegnen wird. (Rowohlt)

Rezensionen

5 Sterne
Anjas Bücherblog
Chimiko’s Welt
Claudes Schatzkiste
Die Eule und ihre Bücher
In Büchern leben
Lovin Books
Meine Lieblingsbücher
Meine Welt der Bücher
Ullas Bücherseite
Zeit für neue Genres

4 Sterne
Anruba
Bellezza Ribelle
Buchträumerei
Kleine Fluchten

3 Sterne

2 Sterne
sharon.baker liest…
Wortszenerie

1 Stern

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s